Wie wir helfen können

Durch eine ungewollte Schwangerschaft oder durch einen besonderen Pflege- und Unterstützungsbedarf für ein Kind können Mütter und Väter, besonders auch Alleinerziehende, in eine finanziell schwierige Situation geraten. Zweck der Stiftung ist es, in solchen Krisensituationen finanzielle Unterstützung zu leisten.
Voraussetzung ist, dass die beantragte Unterstützung von keiner anderen Seite (Krankenkasse, Pflegekasse, Sozialamt) gewährt werden kann. In der Regel ist die Unterstützung auf Familien aus dem Gebiet des Kirchenkreises Nürnberg beschränkt.

Aufgrund der beschränkten Mittel der Stiftung sind Kfz-Finanzierungen in aller Regel nicht möglich.