Passionsgespräche mit dem Regionalbischof

Logo EcksteinAn drei Freitagen vor Karfreitag widmete sich Regionalbischof Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche in der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg biblischen Texten im Zusammenhang mit der Passions- geschichte. Dieses Jahr lautete das Thema, dem sich Nitsche unter exegetischem und kunstgeschichtlichem Blickwinkel näherte, Mahl-Feiern. Die Textblätter stehen unter "Weiterlesen" zum Herunterladen bereit.

Der Schwerpunkt des ersten Freitages am 16. März 2012 lag auf alttestamentichen Texten unter dem Motto Gott sehen und essen und trinken - Mahlfeiern als Zeichen des Bundes.

Der zweite Freitag am 23. März widmete sich unter der Überschrift Essen und Trinken mit Sündern - Mahlfeiern als Zeichen des kommenden Reiches den vorösterlichen Mahlfeiern Jesu.

Der dritte und letzte Freitag am 30. März 2012 nahm schließlich die christliche Abendmahlstradition in den Blick: Brot und Wein zu seinem Gedächtnis - Mahlfeiern als Zeichen der Gegenwart Gottes.