Karfreitag in St. Lorenz

Regionalbischof LorenzkircheProf. Dr. Stefan Ark Nitsche predigte im Lorenzer Karfreitagsgottesdienst am 6.4.2012 um 10 Uh zu Hebräer 9 mit dem Thema: Gott braucht keine Opfer: Vergebung durch Hingabe.

Musikalisch wurde der Abendmahlsgottesdienst gestaltet von KMD Matthias Ank und dem Vokalensemble St. Lorenz.

Sie spielten frühbarocke und moderne Werke: Eine Motette zu Jesaja 53 von Melchior Franck (1580-1639) und Teile der Johannes-Passion von Heinrich Schütz (1585-1672) sowie Arvo Pärts (*1935) „an den wassern zu babel…“ und das Luther-Kyrie von Hugo Distler (1908-1942).

Der Gottesdienst wurde live im Rundfunk (BR1) übertragen.

Die Pressemeldung zum Gottesdienst finden Sie hier.

Bild: www.pixelio.de